Zum Genie hinter dem Wahnsinn

Nun zu meiner Person einige Worte.

Geboren wurde ich im Jahre 1985 im Osten von Österreichs, wo ich auch aufwuchs und den großteils meines Lebens verbracht habe.

Ich war schon immer ein kleiner Querdenker. der die Welt durch seine eigenen Augen gesehen hat. Der viel mehr in Dingen sah als die meisten anderen Menschen. Ich habe nie verstanden warum alles im Leben nach geordneten Bahnen laufen muss. Oder warum Menschen ihr ganzes Leben planen. Wo sie Leben, wie ihre Kinder heißen, wo sie mal ein Häuschen haben wollen.

Natürlich fragt man sich was ein kreativer Mensch (oder einer der es von sich behauptet) in seiner Freizeit?

Alles und doch wieder nichts. Wir setzen uns nur selbst grenzen. Ich kann mich nicht in ein Hobby vertiefen. Viel zuviel gibt es zu sehen, zu erleben und auszuprobieren. Hier ein kleiner Auszug meiner Aktivitäten:

Basteln, Gartengestaltung, Autos, Auto schrauben, Zeichnen, Schreiben, Raritätenjagd und vieles mehr.

Alles was mich interessiert probiere ich aus, auch wenn es mich manchmal etwas Geld kostet. Auch wenn ich oft Fehlschläge erleben aber auch das Gefühl von Glück wenn etwas funktioniert hat.

Wieso ich diesen Blog mache, nun weil mir eine Kollegin diesen Floh ins Ohr gesetzt hat.

Was möchte ich mit diesem Blog erreichen?

Ich möchte euch auf eine Reise mitnehmen. Auf eine Reise in der Ihr eure Kreativität finden sollt. Ich werde euch Begleiten. Nur ein kleines Stück bis zur ersten Kreuzung, bis ihr euch entscheiden müsst. Links. Rechts oder gerade aus. Diesen Weg müsst ihr selbst für euch entscheiden. Auch wie weit ihr ihn gehen wollt. Kehrt ihr auf halben Weg um? Gelangt ihr an ein Ziel? Steht ihr an einem Abgrund am Ende des Weges? All diese Fragen müsst ihr selbst herausfinden.

 

Advertisements